Bild

Buchweizen-Spaghetti werden ca. 5 min. gekocht. Dann kommen Zucchini-Spaghetti (von einer Zucchini) dazu. Zusammen werden diese ca. 2-3 min. gekocht. Abgießen und kurz mit kaltem Wasser übergießen.

Für die Tomatensoße werden alle Zutaten zusammengemixt.
Zutaten: 10 Datteln, 6 getrocknete Tomaten, ca. 300 ml passierte Tomaten, Gewürze (z.B. Chili, Oregano)

Guten Appetit!

Tipp: das Gericht kann man auch sehr gut rohköstlich zubereiten. Dazu lässt man die Buchweizen-Spaghettis weg und nimmt nur die Zucchinis. Statt passierten Tomaten für die Soße nimmt man ca. 5-6 Tomaten.

DSC_1253

Advertisements