Bild

Ich mag sehr gerne Lovechock und die Sorte Goji-Orange hat es mir besonders angetan. Inspiriert davon entschloss ich mich Schoko-Bällchen zu machen. Diese habe ich schon in verschiedenen Variationen, mit verschiedenen Zutaten ausprobiert und ich mag diese Kombination sehr!

Zutaten für ca. 30-35 Bällchen: 

  • 1 Ta. Mandeln
  • 1 Ta. Datteln
  • 1/3 Ta. Quinoa, gepufft
  • 1/3 Ta. Kakaonibs
  • 1/4 Ta. Goji Beeren
  • 3 Tropfen ätherisches Orangenöl

DSC_1486

Zuerst werden Mandeln, Dateln  und die Kakaonibs im Mixer fein zerkleinern bis eine klebrige Masse entsteht. Dann werden Goji Beeren, Quinoa und äth.Öl dazu gegeben und leicht gemischt. Das mache ich lieber mit der Hand.

Daraus werden dann kleine Bällchen geformt und für ca. 2-4 Std. kühlgestellt.

Ohne den Qiunoa haben die Bällchen Rohkostqualität. Auch ätherische Öle bekommt man (soweit ich weiß) nicht roh.

Viel Freude beim Zubereiten und einen guten Appetit!

 

 

Advertisements