Grüne Smoothies sind schon was Tolles! Die Mischung aus Obst dun Gemüse kann am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber wenn man den Dreh raus hat, möchte man nicht mehr darauf verzichten.

Die Formel ist ganz einfach: Salat, Obst und Wasser. Das Verhältnis variiert zu Anfang. Zum Angewöhnen würde ich mehr Obst empfehlen. Später kann man 50% Grün nehmen und 50% Obst.

Mein aktueller Lieblingssmoothie besteht aus:

DSC_3622

  • grüner Salat (eine große Handvoll)
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 1 Dattel
  • Wasser
  • 1 TL Moringapulver
  • 1 TL Chlorellapulver

DSC_3625

Falls ihr noch keine Erfahrung mit Moringa habt, nehmt doch etwas weniger davon und steigert es langsam. Ähnlich ist es auch mit Chlorella. Chlorella ist eine Alge, die eine stakt entgiftende Wirkung hat. Ein zuviel davon kann Engiftungssymptome hervorrufen.

Falls Entgiftung bei euch nicht auf dem Plan steht, dann könnt ihr Spirulina nehmen. Auch eine Alge, die viele Mineralstoffe und Vitamine enthält, aber keine stark entgiftende Wirkung wie Chlorella hat. Achtet dabei auf die Qualität! Es sollte auf jeden Fall BIO sein und Rohkostqualität haben.

Guten Start in den Tag!

Advertisements